Bauernhof kaufen – die Erfüllung eines Lebenstraums

Viele Menschen träumen davon, einen Bauernhof zu kaufen und der Stadt zu entfliehen – auf Zeit oder sogar für immer. Ein Vorhaben, das sich einfacher umsetzen lässt, als man denkt. Durchforstet man die Immobilienportale, stößt man auf eine Fülle an Angeboten für Höfe auf dem Land, die zum Verkauf stehen.

bauernhof kaufenBauernhof kaufen zur Existenzgründung oder für den Nebenerwerb

Das Leben auf dem Land hat viele Vorzüge: frische Luft, wenig Verkehr, viel Natur und jede Menge Ruhe. Mit dieser ist es jedoch vorbei, wenn man einen Bauernhof kaufen und diesen selbst bewirtschaften möchte, sei es durch Viehzucht oder Landwirtschaft. Wer einen bewirtschafteten Bauernhof kaufen will, um eine Existenz aufzubauen, findet entsprechende Immobilienobjekte unter der Rubrik „Gewerbeimmobilien“ bei allen großen Immobilienagenturen. Darunter gibt es einige Anbieter, die sich auf landwirtschaftliche Anwesen zur Bewirtschaftung spezialisiert haben. Je nach Schwerpunkt kann man hier einen Bauernhof kaufen, der über Tierbestand, Stallungen, Weideland und Futter-Anbauflächen verfügt. Alternativ dazu findet man zahlreiche Landwirtschaftsbetriebe mit Agrarflächen, die zum Verkauf stehen. Interessante Kaufobjekte für einen Nutzbetrieb gibt es auch auf einschlägigen Portalen wie http://www.landwirt.com zu entdecken.begutachten.

Bauernhof kaufen und Ferienwohnungen vermieten

Viele Bauern, die sich nicht mehr nur vom bäuerlichen Betrieb ernähren können, bieten Gäste- und Ferienwohnungen auf ihren Anwesen an. Unter dem Motto „Ferien auf dem Bauernhof“ verschaffen sie sich einen oft äußerst lukrativen Nebenverdienst. Etliche solcher, zum Teil hervorragend ausgestatten Objekte in bester Lage stehen mangels Nachfolger deutschlandweit zum Verkauf. Wer ganz gezielt einen Bauernhof kaufen möchte, um touristischen Nutzen daraus zu ziehen, wird ebenfalls auf Immobilien-Webseiten fündig. Oder man geht direkt zu einem Makler in der Region, in der man einen Bauernhof kaufen will, der mit Ferienappartements und Gasträumen ausgestattet ist respektive das Potenzial zum Ausbau hat.

Wohnen auf dem Bauernhof im Ruhestand

Wer sich nach einem langen Arbeitsleben in Ruhe aufs Land zurückziehen möchte, findet zahlreiche attraktive Offerten in allen Regionen Deutschlands. Ob in Bayern oder an der Nordsee, im tiefsten Westerwald oder in Brandenburg – je nach Anspruch, Budget und Lage kann jeder sein persönliches Traumobjekt entdecken. Viele ältere und zum Teil historische Anwesen warten nur auf einen neuen Besitzer. Wer einen Bauerhof günstig kaufen will und in der Lage ist, einiges an Renovierung zu investieren, kann für den Kauf durchaus sehr günstige Preise verhandeln. Regionen, die besonders stark unter Landflucht leiden, wie der sachsen-anhaltinische Kreis Mansfeld/Südharz und der Elbe-Elster-Kreis in Brandenburg oder der Kreis Wunsiedel im Fichtelgebirge (Bayern), sind ein Mekka für Schnäppchenjäger. Hier und in vielen anderen ländlichen Gebieten kann man einen Bauernhof bereits für kleines Geld kaufen und den Ruhestand inmitten herrlicher Natur genießen.

Bauernhof kaufen für Gestresste und Familien

Trotz Zuwachsraten in den großen deutschen Städten zieht es immer wieder Familien raus aufs Land. Sie möchten einen Bauernhof kaufen, der vor allem den Kindern einen sicheren Ort zum Aufwachsen in gesunder Umgebung bietet. Diese Zielgruppe zieht es allerdings weniger in die einsame Idylle. Das zukünftige Leben auf dem Bauernhof sollte mit allen Annehmlichkeiten der modernen Zivilisation und mit einer solide ausgebauten Infrastruktur verknüpft sein. Eine Schule oder Kindergärten in der Nähe, Ärzte und Geschäfte in guter Erreichbarkeit – das sind die wichtigsten Kriterien, die Familien interessieren, wenn sie vorhaben, einen Bauernhof zu kaufen. Eine günstige Verkehrsanbindung zum Arbeitsplatz ist auch ein Kriterium für Paare oder Alleinstehende, die dem städtischen Leben den Rücken kehren und einen Bauernhof kaufen wollen. Wer das Glück hat, von zu Hause aus arbeiten zu können, der kann dank multimedialer Vernetzung von überall seinen Lebensunterhalt bestreiten und die Vorteile des Landlebens voll ausnutzen.

Bauernhof kaufen als Kapitalanlage

Immobilien besitzen als Kapitalanlage nach wie vor eine hohe Bedeutung. Nicht wenige Investoren möchten einen Bauernhof kaufen, um damit für ihre finanzielle Absicherung vorzusorgen. Landwirtschaftliche Immobilien können von Interessenten gekauft werden, um sie als wertbeständige Form der Altersvorsorge zu nutzen, die weitestgehend vor einer Inflation geschützt ist und darüber hinaus mit einem Wertzuwachs punktet. Auch lassen sich Bauernhäuser und andere landwirtschaftliche Immobilien problemlos auf Zeit verpachten oder vermieten, um sie im Alter dann selbst zu nutzen.

Fazit: Wer seinen Traum vom Wohnen auf dem Bauernhof verwirklichen will, hat in Deutschland diverse Möglichkeiten, einen Bauernhof zu kaufen, um einen Lebenstraum zu realisieren.

Bildquelle: pixabay.com – © by tpsdave

Kommentar schreiben

0 Kommentare.

Kommentar schreiben


Hinweis - Du kannst dies benutzenHTML tags and attributes:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>