Lohnt sich ein Kredit von privat?

Wenn die Banken den Kreditantrag ablehnen und man keinen teuren Kredit aus dem Ausland haben will, dann kann man sich als Alternative auch nach einem Privatkredit umsehen. Gemeint ist damit allerdings nicht das Geld von der Oma oder dem Onkel, das man natürlich ohne Zinsen irgendwann mal zurückzahlen muss, sondern eine besondere Form des Kredits, die man im Internet finden kann. Das Prinzip ist im Grunde sehr einfach. Man gibt auf der entsprechenden Internetseite seinen Kreditwunsch ein und muss dann nur noch auf potenzielle Geldgeber warten. Mit ein bisschen Glück finden sich einer oder mehrere Kreditgeber, die dann ein Angebot machen.

Sind die Zinsen und die Konditionen in Ordnung, dann kommt es zu einem Vertrag. Ganz ohne Sicherheiten geht es bei einem privaten Kredit aber auch nicht, denn schließlich will sich der Kreditgeber auch absichern. Wenn es mit der Bank nicht klappt, dann sollte man einen Versuch bei einer Kreditplattform von privat an privat starten.

Kommentar schreiben

2 Kommentare.

  1. 😀 Ich fand deinen Blog kurz und bündig. Super. Sehr gute neue Hinweise und Tipps, welche man auch unbedingt umsetzten sollte. Es ist wirklich nicht einfach im Internet Geld zu leihen und erst recht nicht bei der Bank. Schnell kann man da sehr teuer „Geld einkaufen“. Oft weiss man nicht, wen man trauen soll. Schließlich geht es hier um Geld. Und da sollte man schon vorsichtig sein. Danke für die Tipps.

  2. Woot, I will ceraitlny put this to good use!

Kommentar schreiben


Hinweis - Du kannst dies benutzenHTML tags and attributes:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>