Nutzen Sie die Krise! Jetzt günstige Immobilienfinanzierung möglich.

Wenn sich auf dem globalen Finanzmarkt Krisen abzeichnen, dann steuern die Banken mit verschiedenen Mitteln dagegen. Eines davon ist, dass sie kaum noch Kredite an Mitbewerber geben, weil die Angst vor einem Ausfall zu groß ist. Zu stark haben sich die Folgen der Krise 2008 eingeprägt. In solchen Zeiten bevorzugen die Banken die privaten Kreditkunden, die ihnen ein hohes Maß an Sicherheit bieten können. Das ist vor allem bei den Baukrediten und den Darlehen zum Hauskauf der Fall. Wird der Anteil der Finanzierung am Beleihungswert der Objekte gering gehalten, dann geht das Risiko eines totalen Ausfalls gegen Null. Doch noch ein anderer Trend trägt dazu bei, dass man besonders jetzt eine günstige Immobilienfinanzierung bekommt. Im Spätsommer und Herbst lässt in diesem Bereich die Nachfrage nach, weil man in den Wintermonaten Stillstandzeiten auf der Baustelle befürchten muss. Deshalb findet sich alljährlich zu diesem Zeitpunkt ein Tal in der Zinskurve für Baukredite.

Derzeit fallen beide Faktoren zusammen und sorgen dafür, dass die Zinsen für Kredite im Immobilienbereich besonders niedrig sind. Da könnte es sich durchaus lohnen, sogar dieBereitstellungszinsen in Kauf zu nehmen. Wo das der Fall ist, findet man über einen Vergleich der auflaufenden Gesamtkosten für eine Finanzierung heraus.

Kommentar schreiben

1 Kommentare.

  1. Me and this aritlce, sitting in a tree, L-E-A-R-N-I-N-G!

Kommentar schreiben


Hinweis - Du kannst dies benutzenHTML tags and attributes:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>