Archiv nach Schlagworten: Reallohn

Das Geld ist im Kleiderschrank besser aufgehoben

So oder so ähnlich mag der Bundesbürger argumentieren, wenn er einen Ausweg aus dem Dilemma um Inflation, Reallohnsenkung und Konsum sucht. Denn trotz aller Hiobsbotschaften und diversen Damoklesschwertern, die über verschiedenen europäischen Staaten schweben, war die Kauflust der Deutschen in den vergangenen Monaten ungebrochen. Doch womit hängt dieser beherzte Griff in den Geldbeutel eigentlich genau zusammen?

„Spare in der Zeit, dann hast du in der Not“ – diese Weisheit hat mir meine Großmutter bereits vor 20 Jahren stets gepredigt. Sollte ein solcher Leitsatz nicht gerade in krisengeschüttelten Zeiten der Unsicherheit an besonderer Bedeutung gewinnen? Weiterlesen »